Mit dem Kauf unserer Produkte unterstützen Sie schutzbedürftige Kinder und bedrohte Kulturen DENN: 10% des Nettoerlöses fließt in die Arbeit von Shelter108 e.V.

naturstrom - Energie mit Zukunft

Wechseln und Helfen:

Schonen Sie die Umwelt und unterstützen Sie gleichzeitig schutzbedürftige Kinder. Wenn Sie hier zu Naturstrom wechseln, dann fließen 30€ in die Arbeit von Shelter108 e.V.

 

Jetzt HIER Wechseln

Welcome-kaufenundhelfen.de

Arnold + Blumencron GbR

Bismarckstr. 35
50672 Köln
Telefon +49-(0)221-9411170
Mobil +49-(0)151-18492379 

Auf Wiedersehen Tibet

- Maria Blumencron [gebundene Ausgabe]

 

Wo Mütter ihre Kinder über das höchste Gebirge der Welt schicken, ohne zu wissen, ob sie einander jemals wiedersehen, kann etwas nicht stimmen. Maria Blumencron reist an einen fast 6000 Meter hohen Grenzpass zwischen Tibet und Nepal, der schon für tausende von tibetischen Flüchtlingen die Pforte zur Freiheit, aber auch die Schwelle zum Tod wurde. Sie trifft auf Kelsang Jigme, eine Legende unter den Fluchthelfern des Himalaya, der sechs Kinder durch Eis und Schnee, vorbei an bewaffneten Grenzposten, über das Gebirge in eine bessere Zukunft führen soll. Je länger die Autorin das Schicksal der Flüchtlinge begleitet, desto mehr wird sie selbst von der Beobachterin zur Beteiligten. Die Geschichte, die sie erzählt, spiegelt Trauma, Stärke und Hoffnung eines Volkes wider, das vom Untergang bedroht ist.

 

Hardcover, 304 Seiten, 16 Seiten Farbbildteil. DuMont-Buchverlag, 2008.

19,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1